Exoten reich an Vitamin A

Mango, Papaya und Guave sind tropische Früchte, die reich an Vitamin A sind. Ihre Zusammensetzung hilft uns, bestimmte Mängel in unserer Ernährung zu beheben.

Vitamin A spielt eine wichtige Rolle in unserem Körper, indem es unser Sehvermögen, die Gewebebildung oder die Knochenentwicklung verbessert. Die Einnahme ist bereits in jungen Jahren wichtig, obwohl der empfohlene Verzehr je nach Alter variiert. Es ist wichtig, die empfohlene Tagesdosis nicht zu überschreiten. Heute werden wir die an Vitamin A reichen tropischen Früchte aus nächster Nähe kennenlernen, um ihre Eigenschaften voll auszunutzen.

Es gibt verschiedene Arten von Vitamin A, eines davon ist Provitamin A, welches in Obst und Gemüse über Beta-Carotine erhalten werden kann. Eine vitamin A-arme Ernährung kann die Qualität der Nachtsicht beeinträchtigen und trockenes Haar produzieren. Außerdem kann das Auftreten von Akne, Schuppen oder Geschwüren in der Mundhöhle verstärkt werden.
Es ist notwendig, mögliche Exzesse zu kontrollieren, da sie vom Körper nicht leicht beseitigt werden können. In dieser Zeile werden die Mengen in Mikrogramm (mcg) Äquivalent von Retinol (ER) pro Tag gemessen, wobei zwischen 700-1000 Mikrogramm für Männer und 600-800 für Frauen angegeben werden und während der Stillzeit höher sind (zwischen 1.200) -1.300 Mikrogramm täglich).

Unter den vitamin A-reichen tropischen Früchten heben wir hervor:

Mango für die Entwicklung

Die Mango ist sehr reich an Vitamin A (Sowie Beta-Carotine, die sich in Vitamin A umwandeln, sobald der Körper es benötigt). Seine Zusammensetzung kann für Kinder als Vorbeugung gegen Nachtblindheit sehr interessant sein, was in unterentwickelten Ländern häufiger vorkommt. Der Verzehr von Mango hilft auch dabei, einige Krankheiten wie Masern oder Durchfall zu überwinden. Wenn Sie jeden zweiten Tag ein Stück nehmen, wird dieses Defizit noch verstärkt.

frutas tropicales ricas en vitamina A

Papaya für das Immunsystem

Die Papaya enthält 55 Mikrogramm Vitamin A. Sie kann das ganze Jahr über konsumiert werden und kann besonders im Herbst oder Winter hilfreich sein, indem das Immunsystem gestärkt und Infektionen der Atemwege, insbesondere bei älteren Menschen, reduziert werden. Darüber hinaus enthält die Payaya nur sehr wenige Kalorien, sodass ein tägliches Stück zusätzlich zur Bereitstellung der erforderlichen Ballaststoffe eine vorteilhafte Wirkung auf die Gewichtskontrolle hat.

Guave zur Pflege von Haut und Nägeln

Das in der Guave enthaltene Vitamin A (122, 20 ug) kann besonders für diejenigen von Vorteil sein, die einen zusätzlichen Beitrag dieser Frucht benötigen. Sie helfen Kinder im Schulalter zur Aufrechterhaltung des Sehvermögens, oder zur Unterstützung bei der Entwicklung von Knochen und Zähnen während der Wachstumsphase. Dank seiner antioxidativen Wirkung ist es auch ideal für die Pflege der Haut und stärkt  Nägel, Zahnschmelz und Haare.

frutas tropicales ricas en vitamina A

Der Artikel wurde von Alejandro am unter der Kategorie: Unkategorisiert geschrieben und mit dem Tag versehen: