Fünf Hausmittel mit der Drachenfrucht

Haushaltsmittel mit der Drachenfrucht

Kennt ihr die Eigenschaften von Drachenfrüchten? Wir zeigen euch fünf einfache Hausmittel, um das Beste aus Drachenfrucht herauszuholen.

Neben einem köstlichen Geschmack ist diese exotische Frucht sehr wohltuend für den Körper, hat eine unvergleichliche, natürliche Schönheit und mehrere Eigenschaften, die sowohl die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, Nierenprobleme bekämpfen als auch Diabetes vorbeugen. Sie ist darüber hinaus eine ideale Alternative, um abzunehmen.

Hydratiert und erweicht die Haut mit natürlicher Drachenfrucht-Creme

Und so geht’s:

Den Saft von zwei Drachenfrüchten extrahieren und in einem Behälter mit einem Löffel Gurkensaft mischen. Einen Teelöffel natürlichen Bienenhonig hinzufügen und umrühren, um eine Paste zu bilden. Auf die Haut auftragen und sie eine halbe Stunde einwirken lassen. Später mit kaltem oder warmem Wasser entfernen.

Diese Creme ist nicht nur eine starke Feuchtigkeitscreme, sondern kann auch verwendet werden, um uns vor der Sonne zu schützen und Verbrennungen auf natürliche Weise zu vermeiden. Diese herrlich natürlichen Eigenschaften ermöglichen es, diese Naturcreme das ganze Jahr über zu nutzen

Drachenfrucht zur Bekämpfung der Anämie

Dies liegt daran, dass die Drachenfrucht eine wichtige Quelle für Tyramin birgt, eine Aminosäure, die das Glukagonhormon aktiviert, welches den Körper stimulieren kann, indem es Glukose- und Fettspeicher nutzt und diese in Energie umwandelt. Daher ist es möglich, Drachenfrucht als Snack zwischen den Mahlzeiten oder vor den Mahlzeiten in unsere tägliche Ernährung aufzunehmen.

Drachenfrucht gegen Verstopfung

Ihr müsst lediglich die folgenden einfachen Schritte ausführen:

1 Drachenfrucht waschen, halbieren und das Fruchtfleisch extrahieren. Als nächstes zusammen mit einer Scheibe gehackter Papaya durch den Mixer geben, bis wir die gewünschte Textur erreicht haben und fertig!

Es ist ratsam, täglich ein Glas auf leeren Magen zu trinken, da die Mischung dieser beiden Früchte sehr günstig ist, indem sie unserem Körper Vitamin A und C, Kalium, Ballaststoffe, Kalzium und Folsäure zuführt, Darmparasiten beseitigt und zur Verdauung von Proteinen beiträgt.

Drachenfrucht zur Reinigung des Dickdarms

Es ist ein ähnlicher Vorgang wie beim vorherigen, aber in diesem Fall verflüssigen wir das Fruchtfleisch, eine Ananasscheibe, zwei Esslöffel Haferflocken und etwas Wasser. Hafer zeichnet sich dadurch aus, dass er sehr reich an Ballaststoffen und verschiedenen Mineralien ist, die den Darmtransit erleichtern und verbessern können. Es ist ratsam, es eine Woche lang zweimal täglich (einmal morgens und einmal abends) einzunehmen. Es ist ein gutes „Mittel“, um einige Kilos abzunehmen.

remedios caseros con pitaya

Drachenfrucht zur Gewichtsreduktion 

Wenn ihr euch wirklich entschlossen habt, ein leichteres Weihnachtsfest zu verbringen, ohne euch so schwer zu fühlen, ist diese Vorbereitung genau das Richtige für euch! Es ist nur notwendig, das Fruchtfleisch der Drachenfrucht, eine Ananasscheibe, das Spiel einer Grapefruit zu mischen und durch den Mixer zu gehen. Um die Ergebnisse zu überprüfen, ist es vorzuziehen, morgens täglich ein Glas zu trinken.

Was sind die Vorteile dieser Mischung? Es ist eine Kombination, die sehr reich an Ballaststoffen ist. Sie hilft, die Ansammlung von Abfällen im Darm zu beseitigen und sehr schwere Krankheiten wie Typ-2-Diabetes zu verhindern.

Und? Welche dieser Optionen gefällt euch am besten? Genießt den maximalen Geschmack unserer Drachenfrucht, einer ausgezeichneten tropischen Frucht.

Der Artikel wurde von Alejandro am unter der Kategorie: Unkategorisiert geschrieben und mit dem Tag versehen: