Die Mispel und ihre natürlichen Eigenschaften für unseren Körper

Mispeln und ihre natürlichen Eigenschaften für unseren Körper

Lernen Sie die Vorteile von Mispeln kennen, eine Superfrucht, die als natürlicher Schutz der Leber wirkt und bei Diabetes hilft.

Die Mispel ist eine Frucht asiatischen Ursprungs und wird aufgrund ihrer zahlreichen und vorteilhaften Eigenschaften für unseren Körper manchmal als „Medizin“ bezeichnet. Es ist ein kalorienarmes Lebensmittel, das reich an Carotinen, Kalium, Vitamin C, Flavonoiden, Ballaststoffen und Antioxidantien ist.

All dies bedeutet, dass diese Frucht ideal ist, um Giftstoffe zu beseitigen, Gewicht zu verlieren, den Cholesterinspiegel zu senken, Probleme mit dem Verdauungssystem zu bekämpfen oder die Haut zu pflegen. Darüber hinaus ist es ein hervorragender Verbündeter im Kampf gegen Diabetes und als natürlicher Schutz der Leber.

Mispeln und Diabetes

Ihr Gehalt an gesundem Zucker schadet Menschen, die an dieser Krankheit leiden, nicht, ganz im Gegenteil: er kann eine große Hilfe bei der Senkung des Blutzuckerspiegels sein. Diese Vorteile ergeben sich aus seinem Gehalt an hypoglykämischen Substanzen, die in den meisten medizinischen und terpenoiden Behandlungen enthalten sind.

El níspero y sus propiedades naturales para nuestro organismo

Vorteile der Mispeln für die Leber

Die Mispel enthält auch verschiedene Substanzen, die als Schutz für dieses lebenswichtige Organ fungieren, darunter Flavonoide, Ursolsäure und Vitamine, insbesondere B-17 oder Amygdala.

Allgemein kann man sagen, dass Mispeln die Leberfunktion verbessern und eine große Hilfe sind, um unsere Leber stark zu halten. Ursolsäure spielt ihrerseits eine sehr wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Fettleber und Fibrose, während die Amygdala eine hauptsächlich entgiftende Funktion hat.

Wie konsumiert man Mispeln?

Der erste Tipp ist, es natürlich als Dessert, Snack oder Ergänzung zum Frühstück zu nehmen. Es ist aber auch möglich, Mispeln durch Salate oder Obstsalate aufzunehmen.

Wenn der Frühling und Sommer kommt, ist es eine großartige Idee, hausgemachtes und gesundes Mispeleis herzustellen. Dazu müssen nur einige einfache Schritte ausgeführt werden:

  • Mehrere Mispeln schälen (es wird empfohlen, dass sie ihren optimalen Reifepunkt erreicht haben). Es ist auch notwendig, die innere Haut zwischen dem Kern und dem Fleisch zu entfernen.
  • Nachdem sie dem Mixer durchgelaufen sind, Joghurt hinzufügen.
  • So lange schlagen, bis eine cremige Textur erreicht ist.
  • Abschmecken und eventuell Süßungsmittel oder Honig hinzufügen
  • Die Mischung in Eisformen gießen und in den Gefrierschrank stellen, wo wir sie einige Stunden ruhen lassen.

Der Artikel wurde von Alejandro am unter der Kategorie: Unsere Früchte geschrieben und mit dem Tag versehen: