Mousse de Cherimoya

Mousse de Cherimoya Rezept so gut, dass euch das Wasser im Mund zusammenläuft. Hättet ihr gedacht, dass man mit Cherimoyas kulinarisch unglaublich kreativ sein kann?

Ihr unverwechselbarer Geschmack und die Cremigkeit des Fruchtfleischs machen dieses Mousse de Cherimoya Der unverwechselbare Geschmack und die Cremigkeit des Fruchtfleischs macht dieses Mousse de Cherimoya zu einem einzigartigen Dessert, das einfach zuzubereiten ist.

Mousse de chirimoyas 2 Mousse de chirimoyas 3 Mousse de chirimoyas 4 Mousse de chirimoyas 5

Zutaten

  • 300g Fruchtfleisch einer Cherimoya (Zimmertemperatur)
  • 200g Schlagsahne
  • 75g Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Gelatineblätter
  • 5 oder 6 Kekse

Zubereitung

1. Die Kerne der Cherimoya entfernen und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben. Mit Hilfe eines Mixers mischen. Das fertige Püree zur Seite legen.

2. Gelatineblätter in eine Schüssel mit kaltem Wasser und zur Seite legen.

3. Die Kekse zerdrücken, bis eine Art Pulver entsteht.

4. Sobald die Gelatine hydratisiert ist, das Wasser gut ablassen und 10 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen.

5. Die Gelatineblätter zum Cherimoya-Püree hinzufügen und mithilfe eines Schneebesens gut mischen.

6. Die Sahne mit Zucker und Vanille schlagen, bis sich feste Spitzen bilden. Mit Hilfe einer Spachtel nach und nach die Cherimoyacreme hinzugeben, bis die Mischung gleichmäßig ist.

7. Die Mischung in ein paar Gläser oder Glasbehälter füllen und lassen mindestens ein paar Stunden abkühlen lassen. Mit Kekspulver dekorieren.

Tipps

Fügt ein paar Esslöffel Rum zum Mousse hinzu, wenn ihr einen besonderen Geschmack erhalten möchtet.

La receta fue escrita por Nono el , clasificada en Recetas y está etiquetada como: